Kartoffelkaes

Noch ein Aufstrich Rezept, diesesmal aber ein sehr deftiges, nach Käse schmeckendes. Eignet sich super als kleiner Snack wenn am Abend Besuch kommt. Ein paar verschiedene Aufstriche, Gemüsesticks und frisches Brot, mehr braucht es eigentlich nicht dazu.

Zutaten für 4 hungrige Personen:

ca. 5 große Kartoffeln
1 kleine Zwiebel
1/2 Knoblauchzehe
veganer Sauerrahm
frischer Schnittlauch
frischer Muskat
Salz, Pfeffer

Kartoffeln kochen. Währenddessen Zwiebeln und Knoblauch fein würfeln. Schnittlauch in kleine Röllchen schneiden. Sind die Kartoffeln fertig, können diese ordentlich gestampft werden. Es muss allerdings nicht so sämig sein wie Püree, es stört nämlich nicht wenn noch ein paar kleine Karoffelstückchen hervorkommen. Aber das ist je nach Geschmack. Nun die Zwiebeln, Knoblauch, Schnittlauch und Sauerrahm dazu geben. Frischer Muskat reiben und mit Salz und Pfeffer gut abschmecken. Und fertig ist der leckere Kartoffelkäs!

Teilen macht Freude

Schreibe einen Kommentar

7 + 3 =